E-Mail 0211 / 44 97 630 01578 / 603 22 77 Anfahrt Kanzlei

Jeder hat Anspruch auf rechtliches Gehör

In einem Betreuungsverfahren ist der zu Betreuende persönlich anzuhören.

Insbesondere ist dem Betroffenen ein erstelltes Sachverständigengutachten rechtzeitig und vor dem Anhörungstermin zu überlassen, um diesem Gelegenheit zu geben, sich zu dem Sachverständigengutachten und den sich hieraus ergebenden Umständen zu äußern. Der Zweck der persönlichen Anhörung im Betreuungsverfahren besteht darin, sich von dem Betroffenen einen persönlichen Eindruck zu verschaffen und seine persönliche Einschätzung der Situation bzw. seine Einsichtsfähigkeit zu ermitteln.
 
Bundesgerichtshof, Urteil BGH XII ZB 353 20 vom 28.10.2020
[bns]
 

Kanzlei Dudwiesus

Mobil: 01578 / 603 22 77

www.kanzlei-dudwiesus.de
info@kanzlei-dudwiesus.de

Hauptsitz Langenfeld

Klosterstraße 2
40764 Langenfeld (Rheinland)
Tel: 02173 / 8560424
Fax: 02173 / 8560426

Zweitsitz (Solingen)

Fürker Straße 47
42697 Solingen
Tel: 0212 / 520 879 57

Zweitsitz (Düsseldorf)

Elisabethstraße 44-46
40217 Düsseldorf
Tel: 0211 / 44 97 630
Fax: 0211 / 44 97 631

lnfd-dudw 2022-12-10 wid-29 drtm-bns 2022-12-10